wolf_kreatives-schreiben-3

Kreatives Schreiben unter Wölfen #3

Zum dritten Mal findet dieser Workshop im Wolfcenter Dörverden statt. Am Sonntag, den 9. April 2017, lernen Sie den Wolf als „weisen Schreiblehrer“ kennen und üben sich darin, wie ein Wolf zu schreiben. Im Anschluss besuchen wir gemeinsam die Außenanlage mit den Wolfsgehegen und die…

hacker_00

Lachen in Bildern mit Viktor Hacker

Vor 30 Jahren begann er, als Türsteher auf dem Kiez zu arbeiten. Inzwischen steht er öfter auf der Bühne als vor der Tür – als Stand-up-Comedian, Bühnenkünstler, Humorist. Neben einigen Ensembles, wie „Zeit für Zorn? – Die Türsteherlesung“, „Grenzenlose Ärzte“ oder „Rock’n’Psycho“, tritt Viktor Hacker…

garcia_00

Reden in Bildern mit Isabel García

Sie lebt das gesprochene Wort: Isabel García ist Rednerin, Moderatorin und Sprecherin. Unter dem Motto „Gut reden kann jeder!“ hält sie regelmäßig Fachvorträge und schreibt Ratgeber. Ihr neustes Buch „Ich kann auch anders: Von freundlich bis unbarmherzig“ ist vor wenigen Wochen im Econ Verlag erschienen.…

buch_krelle_kreatives-schreiben

Das Buch zum Schreibworkshop ab jetzt im Handel

Aus dem Klappentext: „Kreatives Schreiben kennt keinen Rahmen, keine Regeln und keine Formen, es sei denn, es bedient sich welcher, um sich selbst zu nähren.“ –Dieses Büchlein enthält viele Übungen, Beispiele und Anregungen, sodass es sich hervorragend als Arbeitsbuch für kreatives Schreiben eignet, auch und…

Was ist das besondere an Ihren Ohrläppchen?

Eine Vision wird Realität

Lübeck ist eine Kulturstadt. Doch einen Raum, in dem Künstler, Individualisten und Kulturgenießer zueinander finden, in dem Kreativität ganzjährig gelebt wird, suchte man bisher vergebens. Seit einem Jahr gibt es nun die Kulturwerft – ein Projekt der Unternehmensgruppe Gollan, die zu einem „Zentrum für Kreativität“…

Das Hinterfragen hinterfragen

Im Alltag haben wir selten Gelegenheit, etwas zu hinterfragen. Denn dazu braucht es Zeit und die kostet Geld. Doch Zeit ist immer da, egal was wir an Geld einnehmen oder ausgeben – sie bleibt. Zum Hinterfragen scheint es also gar keine „Gelegenheit“ zu geben. Wir…