Nicht sprachlos, nur ohne Worte

tredition Verlag, 160 Seiten, ISBN 978-3-347-54516-8, Leseprobe herunterladen
VÖ: Februar 2022 (2. Auflage, Erstveröffentlichung 2020), Gebundene Ausgabe, 17 x 17 cm

Der Journalist Christoph Krelle hat acht kreative Persönlichkeiten in Hamburg interviewt. Vor allem Künstler und Menschen, die von Berufs wegen viel reden. In seinem Experiment dürfen sie jedoch nur mit Mimik und Gestik ausdrücken, was sie zu sagen haben. Mit Sopranistin Sonja Bühler, Rednerin Isabel García, Klarinettistin Sabine Grofmeier, Coachin Sonja Gründemann, Türsteher Viktor Hacker, Schauspieler Lutz Herkenrath, Politikerin Katja Suding und Pop-Violinistin Laura Zimmermann.
Die Location haben sich die Interviewten selbst ausgesucht: vom Schiffsanleger an der Elbphilharmonie, über den Hafen und den Elbstrand, bis hin zum Stadtpark und Botanischen Garten. Ein einmaliges Projekt mit Hamburger Lokalkolorit, das inspiriert und amüsiert.

Erhältlich im Online-Shop des tredition Verlags, bei sämtlichen Online-Buchhändlern, bei Amazon sowie im stationären Buchhandel


Stimmen zum Buch:


Die Idee und das Konzept sind mehr als gelungen – acht berühmte Persönlichkeiten aus Hamburg auf diese Weise zu interviewen und Facetten von ihnen zu zeigen, die man vielleicht sonst nicht so gesehen hat.

– Thomas Winter, Fotograf


Ich sehe das Projekt in einer Ausstellung – in groß müssen die Bilder beeindruckend sein.

– Wera Wecker, Kulturbloggerin